Sweatshirts, Caps & Pullover Besticken lassen

Mindestbestellmenge: ab 30 Stück

Die Bestickung ist ein sehr hochwertiges Verfahren zur Veredelung von Textilien.

Der Preis ist hierbei von der Motivgröße (Anzahl der Stiche je Motiv) abhängig.

Nicht alle Motive / Textilien eignen sich zum Besticken.

So sind filigrane Stickerei-Motive nur schwer umzusetzen, generell soll das Stickmotiv eine kleinste Buchstabenhöhe von ca. 5 mm haben.

Die Farbigkeit (Anzahl Stickfarben) ist bei der Stickerei im Gegensatz zum Textildruck nicht relevant. Je nach Einstellung des Stick-Programms kann auch ein sehr schöner 2D Effekt erzielt werden. Um einen besseren Halt zu erhalten und ein Verzerren der Stickerei zu verhindern, wird eine Bestickung häufig mit einem Stick-Vlies unterlegt.

Für Wappen oder Fan-Aufnäher gibt es auch Stickerei-Applikationen. Diese haben den Vorteil, dass der Hintergrund nicht voll ausgestickt werden muss, sondern auf textiles farbiges Trägermaterial gestickt wird.

Vorteile

• Einzigartige Optik und Haptik

• Wasch- und Lichtbeständigkeit

• Einmalige Programmerstellungskosten

Nachteile

• Farbverläufe lassen sich nur begrenzt darstellen

• Filigrane Details müssen vereinfacht werden

• Kostenintensiv bei kleinen Auflagen und großen Motiven